Referenzberichte: Shiftconnector® in der Chemieproduktion

Mit Shiftconnector®, dem interaktiven Schichtbuch, sind alle Informationen des laufenden Betriebs live verfügbar und transparent. Wichtiges Wissen wird dauerhaft konserviert und ist jederzeit einsehbar. Namhafte Unternehmen der Chemiebranche profitieren von den Lösungen von eschbach. Im Folgenden zeigen wir Ihnen einen kleinen Ausschnitt aus unserem Referenzportfolio.

Covestro: Digitale Schichtübergabe mit Shiftconnector®

Covestro
Covestro

Schichtübergabe weltweit digitalisiert

Werkstoffhersteller Covestro stellt in 90 Produktionsanlagen den Schichtbetrieb auf das digitale Schichtbuch „Shiftconnector“ um.

Ausgangssituation

Mit Shiftconnector setzt die Covestro AG im Rahmen ihrer Digitalisierungsinitiative auf ein neues elektronisches System, um die Schichtübergabe im gesamten Konzern zu verbessern. Damit werden die Vorteile des digitalen Wandels unmittelbar zu den Menschen in den Produktionsbetrieben getragen.

Röhm digitalisiert Prozesse mit Shiftconnector®

Covestro
Covestro

Digital gestützte Schichtübergabe für mehr Sicherheit und Produktivität

Die traditionsreiche Röhm GmbH ist ein global führender Anbieter von Methacrylat-Produkten – darunter die weltweit bekannte Marke PLEXIGLAS®. Mit 15 Produktionsstandorten auf vier Kontinenten beliefert Röhm wichtige Zukunftsmärkte wie Automotive, Elektronikindustrie und Medizintechnik – und setzt seit Kurzem auf Shiftconnector, die Softwarelösung von eschbach.

Ausgangssituation

Mit Hilfe von Shiftconnector®, eine Software des globalen Softwareanbieters eschbach, hat das Chemieunternehmen Röhm seine Prozesse digitalisiert und dabei nachhaltige Verbesserungen in den Bereichen Sicherheit, Qualität und Produktivität erreicht.

Bayer vertraut auf Shiftconnector®: Elektronisches Schichtbuch sorgt für effizientes Arbeiten

Bayer
Bayer

Shiftconnector® im 3-Schichtbetrieb

Bei Bayer CropScience in Muttenz unterstützt der Shiftconnector® von eschbach ein effizientes und sicheres Arbeiten und dient gleichermaßen als Mittel der Information und Kommunikation.

Ausgangssituation

  • Zwei Produktionsbetriebe mit Mehrzweckanlagen
  • Herstellung einer Vielzahl an Produkten mittels flexibler Umbauten
  • Drei-Schicht-Betrieb an sieben Tagen
  • Fertigung eines Produktes teilweise auch gebäudeübergreifend über mehrere Anlagen
  • Gegenseitiger Informationsaustausch wichtig
  • Elektronisches Schichtbuch unterstützt die Kommunikation zwischen den einzelnen Schichten
Francisco Rodriguez (v.l.n.r. IT-Projektleiter Michele Troiano, QHSE-Mitarbeiter Roman Gysin und Betriebsleiter Francisco Rodriguez)
Francisco Rodriguez (v.l.n.r. IT-Projektleiter Michele Troiano, QHSE-Mitarbeiter Roman Gysin und Betriebsleiter Francisco Rodriguez)

”Für mich als Betriebsleiter ist der Shiftconnector® natürlich ideal. Alle Informationen sind zentral erfasst und auf Knopfdruck abrufbar – dadurch sparen wir unterm Strich viel Zeit.”

Francisco Rodriguez (v.l.n.r. IT-Projektleiter Michele Troiano, QHSE-Mitarbeiter Roman Gysin und Betriebsleiter Francisco Rodriguez)

Covestro: Digitale Schichtübergabe mit Shiftconnector®

Covestro
Covestro

Schichtübergabe weltweit digitalisiert

Werkstoffhersteller Covestro stellt in 90 Produktionsanlagen den Schichtbetrieb auf das digitale Schichtbuch „Shiftconnector“ um.

Ausgangssituation

Mit Shiftconnector setzt die Covestro AG im Rahmen ihrer Digitalisierungsinitiative auf ein neues elektronisches System, um die Schichtübergabe im gesamten Konzern zu verbessern. Damit werden die Vorteile des digitalen Wandels unmittelbar zu den Menschen in den Produktionsbetrieben getragen.

Aveva PI World: Best Practices on Standardizing PI Data and Empowering Plant Workers to Boost OEE

Bayer
Bayer

Globaler Standard zum Teilen von Produktionsdaten

Die CropScience Division von Bayer hat mit PI Asset Framework und Event Frames einen globalen Standard für den Datenaustausch mit ihren Produktionsteams geschaffen. Erfahren Sie im Vortrag, wie Shiftconnector die Standardisierung vorantreibt und gleichzeitig Werksmitarbeiter und OpEx-Ingenieure ermöglicht, die Chargenzykluszeiten zu verkürzen und die Anlagenleistung zu steigern.

Über den Sprecher Robert Kraus

Robert Kraus arbeitet bei Bayer Crop Science im Bereich Product Supply. In seiner derzeitigen Funktion ist er leitend bei der Entwicklung und Umsetzung der Daten- und Analysestrategie für die Pflanzenschutzproduktionsanlagen.

Spezialchemie-Hersteller Budenheim setzt auf eschbach und die Software Shiftconnector®

People Empowerment und Digitalisierung

In der Prozessindustrie hat die optimale Nutzung einer Anlage einen großen Einfluss auf das Betriebsergebnis. Prozessingenieure und Betriebsleiter finden sich oft in einer Sandwich-Position wieder, bei der das Management genaue Zahlen zu Verlusten oder verfügbaren Potenzialen fordert und gleichzeitig die kontinuierliche Verbesserung des Prozesses mit den Produktionsmitarbeitern vorangetrieben werden muss.

Shiftconnector OEE Erfassung
Shiftconnector OEE Erfassung

OEE-Erfassung in der chemischen Produktion: Produktionsmitarbeiter können bei Stillständen oder Performance- und Qualitätsverlusten den fehlenden Kontext liefern. Damit entsteht eine differenziertere Datenbasis, um richtig zu analysieren, wo, wann und warum Verluste auftreten.

DSM vertraut auf Shiftconnector®

DSM - Bright Science. Brighter Living
DSM - Bright Science. Brighter Living

Über DSM

DSM ist ein international operierendes Life Science- und Chemieunternehmen, das weltweit mit rund 22.000 Mitarbeitern einen Umsatz von ungefähr 9 Milliarden Euro erwirtschaftet.  Zum Produktionsprogramm gehören Zusätze für Futter- und Lebensmittel, pharmazeutische und kosmetische Basisprodukte sowie Elastomere, Polymere und weitere Hochleistungsmaterialien.

Takeaway

  • Wichtigkeit der Aufrechterhaltung der Produktion während einer Pandemie.
  • Wie DSM den Herausforderungen der gegenwärtigen Krise begegnet ist.
  • Feedback der Produktionsteams zu Shiftconnector®

Sprecher:

  • DSM Nutritional Products AG Betriebsleiter Standort Sisseln (CH), Christian Ebner

Optimierung von Schichtübergabe, Kommunikation und Wartung: Air Liquide vertraut auf Shiftconnector®

Logo Air Liquide
Logo Air Liquide

Über Air Liquide

Als Weltmarktführer bei Gasen, Technologien und Serviceleistungen für Industrie und Gesundheit ist Air Liquide mit mehr als 50.000 Mitarbeitern in 80 Ländern präsent und versorgt mehr als zwei Millionen Kunden und Patienten. Sauerstoff, Stickstoff und Wasserstoff stehen seit der Gründung im Jahr 1902 im Zentrum der Aktivitäten des Konzerns. Air Liquide verfolgt das Ziel, durch langfristige Leistung und Verantwortung Branchenführer zu sein.

Die AIR LIQUIDE Deutschland GmbH produziert am Standort Dortmund technische Gase für die Versorgung von großen Industrieanlagen und mittelständische Unternehmen.

Anforderungen

Aufgrund der Vielzahl von Produktionsanlagen im gesamten Bundesgebiet gibt es verschiedene Leitstände, welche konsolidiert wurden. Dabei zeigten sich immer wieder Defizite bei der Schichtübergabe und der Kommunikation zur Wartung.

Besonderheiten

  • Ortsunabhängiger Datenzugriff, auch von unterwegs 
  • IH-Aufträge für alle zuständigen Mitarbeiter stets ersichtlich
  • Geänderte Fahrweisen sichtbar und revisionssicher protokolliert

Leistungen von eschbach

Analyse, Lösungskonzept, Konfiguration und Inbetriebnahme, Schulung sowie Anwender-Support und Software Updates.

Florian Pahnke, Technischer Leiter
Florian Pahnke, Technischer Leiter

 „Ich bin stets auf dem aktuellen Stand. Jeden Morgen, selbst wenn ich unterwegs bin, sehe ich Vorkommnisse, IH-Aufträge und geänderte Fahrweisen.“

Florian Pahnke, Technischer Leiter

Danisco vertraut auf Shiftconnector®

Logo Danisco
Logo Danisco

Leistungen von eschbach

  • Analyse
  • Lösungskonzept
  • Konfiguration und Inbetriebnahme
  • Schulung und permanenter Anwender-Support
  • Software Updates

Weitere Shiftconnector®-Referenzberichte

Neben den obigen Berichten können wir Ihnen den Kontakt zu Referenzkunden anbieten.
Bei Interesse nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Ja, ich möchte ...

Ihr Beratungsteam für die Chemieproduktion

Andreas Eschbach
Andreas Eschbach

Andreas Eschbach
Geschäftsführer

Felix Michler
Felix Michler

Felix Michler
Sales Manager

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zum Einsatz von Shiftconnector®.

+49 (0)7761 55959-0

Ja, ich möchte ...

Herzlichen Dank für Ihr Interesse.

Ihre Anfrage wurde erfolgreich übermittelt.

Beratungsteam für die Chemieproduktion

Felix Michler
Felix Michler

Felix Michler
Sales Lead Europe

Charles Douthwaite
Charles Douthwaite

Charles Douthwaite
Sales Development

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zum Einsatz von Shiftconnector®.

+49 (0)7761 55959-0

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie mit unserer Website interagieren, und ermöglichen es uns, sich an Sie zu erinnern. Wir verwenden diese Informationen, um Ihr Browsing-Erlebnis zu verbessern und anzupassen sowie für Analysen und Metriken über unsere Besucher sowohl auf dieser Website als auch in anderen Medien. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Wenn Sie dies ablehnen, werden Ihre Daten beim Besuch dieser Website nicht nachverfolgt. Ein einziges Cookie wird in Ihrem Browser verwendet, um Ihre Einstellung zu speichern, nicht um getrackt zu werden.